Gemeindebereich Poppenhausen
mit den vier Dörfern Poppenhausen, Hain, Pfersdorf und Kronungen

 

Vermutlich leben seit Anfang des 20. Jahrhunderts in Poppenhausen evangelische Christen. 1961 wurde der alte Schulsaal als Evangelischer Betsaal eingeweiht. 1970 kamen die Evangelischen aus Poppenhausen, Hain, Pfersdorf und Kronungen zur Kirchengemeinde Obbach dazu.
Besonders in den zurückliegenden zwei Jahrzehnten ist die Gemeindegliederzahl stark angestiegen; inzwischen leben etwa 400 Evangelische in den vier Dörfern.

 

 

 >>> Die Geschichte der Evangelischen Gemeinde in  Poppenhausen
 >>> Der Evangelische Betsaal in Bildern